Rio Regalsystem

Öffnungszeiten Showroom Hamburg:
Mo - Mi nach Vereinbarung / Do & Fr 11-19 Uhr / Sa 11-16 Uhr

REGALE SELBST GESTALTEN
Mit dem rio-Konfigurator können Sie sich Ihr individuelles Regal selbst planen. Werden Sie gerne kreativ: Unsere hauseigene Werkstatt kann auch Sonderwünsche realisieren. Sprechen Sie uns einfach an!

DAS REGALSYSTEM - FORMVOLLENDETES DESIGN

STRINGENTE LINIENFÜHRUNG

Das Design des rio-Regalsystems entstand angelehnt an den Grundsatz "Weniger ist mehr". Der Fokus liegt auf einer klaren Linienführung, gepaart mit einem harmonischen Verhältnis der Elemente: Alle Seiten- und Bodenteile besitzen die gleiche Wandstärke. So entsteht ein starkes und gleichzeitig ausgesprochen filigranes Rasterkonzept, optisch betont durch die feinen Multiplexkanten des Birkenschichtholzes. Ein rio-Regal wirkt in seiner Robustheit zugleich besonders leicht.

KLARE FLÄCHEN

Auch die geschlossenen Elemente des rio-Regalsystems unterstützen konsequent seine klare Formensprache. Die Schubladen und Türen besitzen schlichte Fronten ohne Griffe oder Knäufe und fügen sich damit perfekt in das zeitlose Designkonzept des Möbels ein. Elegant gerahmt durch die charakteristischen Multiplexkanten, bringen diese ebenmäßigen Flächen eine behagliche Ruhe in das Gesamtbild der Regalkonstruktion.

EXTRA SCHLICHT

Jedes noch so kleine Detail des rio-Regalsystems wurde in Harmonie zum Gesamtkonzept ausgewählt. Türen und Schubladen sind dank moderner Tip-On-Technik grifflos zu öffnen und zu schließen, die filigranen Scharniere sind nahezu vollständig im Inneren des Regals verborgen. Statt auf extra Füßen baut sich ein rio-Regal entweder auf einem Sockel aus kurzen Seitenelementen auf oder steht direkt auf seinem Unterboden.

SPIEL MIT DEM RASTER

Ein festes Grundraster bedeutet jedoch keinen Mangel an Flexibilität. Ganz im Gegenteil: Das Konzept des rio-Regalsystems lädt jederzeit zum Spielen ein: Durch Kombination unterschiedlicher Schubladenbreiten, Integrieren von Doppeltüren oder Entfernen einzelner Zwischenelemente lässt sich ein individuelles Verhältnis zwischen Freiräumen und geschlossenen Flächen gestalten, das jedem rio-Regal seine unverwechselbare Individualität verleiht.